Die Kellerei St. Pauls - Kössler

Im Herzen des Südtiroler Weinbaugebiets, dem malerischen, mittelalterlichen Weindorf St. Pauls, liegt die Weinkellerei KÖSSLER. Die Weinbautradition der Weinkellerei KÖSSLER hat laut Überlieferung ihren Ursprung bereits anno 1631.

Historische Tradition, die sich in der Gegenwart bewährt und Überlieferung, die der Zukunft erhalten bleiben soll, verbinden das natürliche Kulturgut Wein mit den Eigenschaften neuer Erkenntnisse der heutigen Zeit.

Nach einer jahrhundertelangen Tradition wurde der Betrieb im Jahr 2005 von der Kellerei St. Pauls übernommen, welche in Ehre die Leidenschaft zur Qualität der Weine der Kellerei KÖSSLER weiterführt.

Tradition und Innovation verbinden sich in unseren historischen Kellern zur Vollendung der harten und qualitätsorientierten Arbeit im Weinberg.

Die Menschen

Obmann
Leopold Kager

Kellermeister
Wolfgang Tratter

lg md sm xs